Faltenbehandlung und Faltenunterspritzung für Männer und Frauen

Hyaluronsäure – Der natürliche Weg zu frischem Aussehen

Zur Anti-Aging-Behandlung des Gesichts gehört heute mehr als das Entfernen von Falten und chirurgische Gesichtsstraffungen. Die den Gesichtskonturen Volumen und Strukturen verleihen. Mit diesem umfassenden, multimodalen Ansatz können spezielle Behandlungen zusammengestellt werden, genau auf die individuellen Bedürfnisse eines jeden Kunden abgestimmt werden.

 

Lang anhaltendes Ergebnis ohne Ausfallzeiten. Das 8-Punkte-Lifting ist ein zusammengestellte Konzept der Hyaluron-Behandlung das zur Verbesserung des Aussehens und zur Modellierung des Gesichts beiträgt. Bei diesem Verfahren werden acht verschiedene Gesichtsbereiche gezielt behandelt. Die Behandlung lässt sich für jede Kunde individuell gestalten. Am Anfang steht die Beurteilung des Gesichts mit objektive Einstufung des oberen, mittleren und unteren Bereiches in Bezug auf Struktur, Proportionen und Symmetrie. Auf diese Grundlage wird eine personalisierte Behandlung besprochen. Durch eine Behandlung in zwei bis drei Sitzungen kann ohne Ausfallzeiten und ohne radikale Gesichtsveränderungen eine deutliche Verbesserung der gesamten Gesichtsästhetik erreicht werden. Hochwertige Hyaluron-Filler garantieren ein lang anhaltendes und natürliches Behandlungsergebnis.

 

Beauty-Spezialistin Maren Kaiser ist seit über 20 Jahren auf diese Art der Anti-Faltenbehandlung mit einer besonderen Modelliertechnik spezialisiert.

An welchen Körperzonen kann eine Faltenbehandlung stattfinden?

Am häufigsten erfolgt die Behandlung zur Reduzierung und Modellierung von Falten und der Anpassung der Gesichtsphysiognomie. Neben der Faltenbehandlung im Gesicht können aber auch Narben ausgeglichen und „schlaffe“ Körperregionen gestrafft werden. An folgenden Körperstellen können Sie Falten reduzieren und sich wieder zu mehr Frische und Ästhetik verhelfen:

 

  1. Gesicht (Augen, Kinn, Lippen, Nase, Stirn und Wangen)
  2. Ohrläppchen
  3. Hals und Dekolleté
  4. Schlaffe Oberarme oder Oberschenkel
  5. Faltige Hände
  6. Bauchfalten
  7. Dellen und Narben nach z.B. Fettabsaugungen

Die von Ihnen gewünschte Köperstelle wird nicht aufgeführt? Dann nehmen Sie gerne jederzeit Kontakt zu mir auf und lassen sich individuell von mir beraten.

Wie verläuft eine Faltenbehandlung?

Eine Faltenbehandlung erfolgt über die Injektion des körperidentischen WirkstoffsHyaluronsäure in die Haut. Zu Beginn werden dafür die zu behandelnden Zonen mit einer Crème lokal betäubt.

 

Das Gewebe kann Hyaluronsäure sehr gut aufnehmen, weil diese ein natürlicher Bestandteil des Körpers ist. Mit der Zeit wird die Substanz risikofreiwieder abgebaut. Die Behandlung ist sehr effektiv mit dem Ergebnis eines natürlichen Aussehens.

 

Mit Hilfe der Faltenbehandlung geben Sie Ihrer Haut das verlorene Volumen zurück. Sie wirkt wie ein Lifting und zwar überall dort, wo etwas weggezaubert werden soll. Das Gesicht, der Hals und das Dekolleté wirken dadurch frischer, weicher und jünger.

Was bewirkt Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure ist ein bereits im Körper enthaltener natürlicher Wirkstoff. Die Substanz dient als natürlicher Feuchtigkeitsspender der Haut.Die Hauptaufgabe der Hyaluronsäure liegt in der Stabilisierung der Kollagenfasern und dem Schutz der Haut vor freien Radikalen.

Bei der Faltenunterspritzung werden ausschließlich hochwertige Hyaluronsäure-Präparate von renommierten Herstellern verwendet.

Wie lange halten die Ergebnisse an?

Das frische Aussehen durch eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure kann bis zu einem Jahroder länger anhalten. Dies ist stark abhängig vom jeweiligen Lebensstil (Ernährung, Stress, etc.) der behandelten Person.

Hyaluronsäure, als körperidentischer Wirkstoff, besitzt eine gute Verträglichkeit und wird im Laufe der Zeit natürlich vom Körper abgebaut.

Je nach Wunsch und Bedarf kann eine Faltenbehandlung beliebig oft wiederholt werden.

Die Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure eignet sich für:

  • Arme und Hände
  • Augenfalten
  • Augenringe
  • Bauchfalten
  • Hals, Dekolleté
  • Hängewangen
  • Kinnfalten
  • Krähenfüße
  • Lippen & Mund
  • Narbenausgleiche
  • Nasolabialfalte
  • Ohrläppchen
  • Stirnfalten
  • Wangenfalten
  • Zornesfalten